Wäschepedia – Ihr Waschmittel

Wissen Sie, woraus Ihr Waschmittel besteht? Wir haben eine Liste von Hauptbestandteilen für Sie zusammengestellt, sodass Sie mehr über Ariel Waschmittel erfahren können.

Ariel Wäschepedia – Ihr Waschmittel

Bleichmittel

Sie entfernen Flecken von Textilien und entfärben sie. Daher sind sie nur für Weißwäsche geeignet. Sie können verschiedene Substanzen enthalten, zum Beispiel Wasserstoffperoxid.

Aufheller / Fluoreszente Aufhellungsmittel / Optische Aufheller

Diese fluoreszenten Farbstoffe strahlen im UV-Licht blau-weiß und lassen dadurch vergilbte Textilien weiß erscheinen.

Puffer

Puffer sind schwache Säuren und Basen, die zum Einstellen des richtigen pH-Wertes einer Waschlösung verwendet werden.

Gerüststoffe

Sie helfen, Wasser weich zu machen, indem sie Moleküle wie Kalzium, die zur Wasserhärte beitragen, beseitigen. Dadurch ist es für Ariel Waschmittel leichter, den Schmutz von Ihrer Wäsche zu entfernen.

Enzyme

Enzyme sind Katalysatoren, die chemische Reaktionen erleichtern. Enzyme in Waschmitteln zerlegen Lebensmittelreste- und andere Flecken auf Ihrer Kleidung.

Duftstoffe

Duftstoffe sind eine Mischung duftender ätherischer Öle und aromatischer Substanzen, die Ihrer Kleidung einen wunderbaren, frischen Duft verleihen.

Prozesshilfsmittel

Um die volle Effizienz und Waschleistung des Waschmittels zu gewährleisten, werden manchmal diese zusätzlichen Substanzen verwendet. Sie helfen, die Leistung anderer Bestandteile des Waschmittels zu verbessern, zum Beispiel dadurch, dass sie die anderen Inhaltsstoffe gleichmäßig in der Wäsche verteilen.

Schaumstabilisatoren

Sie helfen, Schaum zu bilden und seinen Abbau zu verhindern. Die Anwendung von Schaumstabilisatoren in den Waschmitteln ist begrenzt, denn eine kleinere, aber stabile Menge Schaum ist besser als zu viel Schaum.

Schaumunterdrücker

Sie sind die Gegenspieler der Schaumstabilisatoren und helfen, die Schaumentwicklung zu kontrollieren und den Schaum gleichmäßig in der Wäsche zu verteilen. Zu viel Schaum tut der Wäsche nicht gut, deshalb sind Schaumunterdrücker so wichtig.

Tenside

Tenside sind möglicherweise die Schlüsselinhaltsstoffe moderner Waschmittel. Sie sind die Haupt-Fleckenentferner und befreien (entfernen) Textilien von allen fett- und ölhaltigen Flecken.