Verpackung

Sie kaufen Ariel nicht wegen der Verpackung, Sie kaufen es, um eine bessere Reinigungsleistung und Qualität zu erhalten. Das bedeutet aber nicht, dass die Verpackung unwichtig ist. Sie hat mehr Funktionen, als nur das Reinigungsmittel zu enthalten.

Ariel Unsere Aufgabe – Verpackung

Verpackung spielt eine Schlüsselrolle beim Schutz von Ariel Waschmitteln. Es ist deswegen sehr wichtig, dass wir unsere Bemühungen um nachhaltige Verpackungen fortsetzen und so zum Schutz unserer Umwelt beitragen.

Die Etiketten auf der Verpackung enthalten wichtige Informationen, wie die Liste der Inhaltsstoffe sowie die Sicherheits- und Dosierungsanweisungen.

Unsere 5 Umweltregeln

Ariel bemüht sich, möglichst effiziente Verpackungen zu verwenden, nicht nur den Kunden, sondern auch der Umwelt zuliebe. Wenn wir also neue, umweltfreundliche Verpackungen entwerfen, befolgen wir bei jedem Schritt die 5 Umweltregeln: Wiedergewinnen, Reduzieren, Wiederverwenden, Wiederverwerten, Umschalten.

Das bedeutet, dass wir weniger Material als je zuvor für unsere Produkte verbrauchen („Reduzieren“), wiederverwendbare Materialien einsetzen („Wiederverwenden“), alte Verpackung wiedergewinnen und wiederverwerten („Wiedergewinnen“ und „Wiederverwerten") sowie auf alternative Ressourcen umschalten, um den Verbrauch bestimmter Materialien zu beschränken („Umschalten“).

So schalten wir zum Beispiel derzeit die Produktion der neuen Flaschen von Ariel Flüssig auf ein neues Verfahren um, bei dem 20 % weniger Granulat verbraucht wird.

Hauptsache: Nachhaltigkeit

Ariel legt viel Wert auf Nachhaltigkeit. Die Verpackung ist hier ein wichtiger Bestandteil.

Wir benutzen Verpackungen, die nicht nur weniger Material erfordern, sondern auch mit Abfallreduktionssystemen kompatibel sind. Waschen mit Ariel bedeutet weniger Abfall und damit weniger negative Auswirkungen auf die Umwelt.

Mehr als 90 % unserer Verpackungen sind bereits wiederverwertbar und wir sind auf der Suche nach Lösungen, die restlichen 10 % dementsprechend herzustellen.

Ebenso suchen unsere Verpackungsteams stets nach Möglichkeiten, Größe und Gewicht der Verpackungen zu reduzieren und somit den Abfall zu begrenzen, während Ariel noch mehr Kompaktierung und Leistungsfähigkeit bietet.